Skip to content

OXMOX presents: HAMBURG BANDCONTEST Fotos 6.8.

Mit Eurem Ticket (erhältlich auf streammax.de/bandcontest) könnt Ihr auch noch bis zum 15.9. online abstimmen und Eure Lieblingsband ins große Finale des Hamburg Rockförderpreises wählen – dem großen Hamburg Music Award.

Das war der erste Tag beim 35.HAMBURG BANDCONTEST von OXMOX.

Das Publikum hat nun die Qual der Wahl, wer den Contest gewinnt. Jeder hat 2 Stimmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den Auftakt der allerersten Streaming-Vorrunde des OXMOX HAMBURG-BANDCONTEST legten unsere jüngsten Teilnehmer Batteries of Rock hin. Im exklusiven Backstage Interview  traten Noel Timmich (Ges., Git.), Kola Reich (Git.), Aaron Böning (B.) und Yuma Wüst (Dr.) (zurecht) selbstbewusst auf: Ob sie sich vorstellen können, Coversongs zu spielen, um auf Nummer sicher zu gehen? Nee, denn auf Nummer sicher gehen sie vor allem mit ihrem eigenen Songs, verrieten die Nachwuchs-Rocker.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Bloody Bloom” klang dem Trio zu sehr nach Metal, denn Marti Borchert (Ges., B.), Cedric Dujardin (Git.) und Nick Borchert (Dr.) bringen unter dem Namen Fading Bloom hauptsächlich Grunge auf die Bühne.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ganz aus Schleswig-Holstein reiste das Trio Wasted Roads ins Studio von GROH PA und brachten Alternative-Gitarrenrock mit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Slap that Chicken – bereits der Name der Hanburger  Funk-Formation ließ die Spannung hochfahren. Mit Bläsern und E-Gitarre brachten  die Jungs euch vor den Flimmergeräten zum Wippen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Esther Filly Ridstlye erfanden den “Ridstyle”, um sich von allem freizumachen und Liebe & Frieden in die Welt einkehren zu lassen. Genauso herzlich transportierte Hamburgs Soulstimme Esther ihre positiven Botschaften mittels funkigen Pop.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Special Guest: Black Crosses haben sich beim HAMBURG-BANDCONTEST2019 bis ins Finale gerockt. Enno (Ges., Git.), Finn (Git.), Piet (B.) und Hannah (Dr.) aus Schleswig-Holstein zeigten den Newcomern, wie’s geht!

InstaStory

Hervorgehobene Termine

Keine Veranstaltungen

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung