AKTUELLE OXMOX KINOSTARTS DER NEUEN WOCHE

31. August 2017

Die OXMOX-Filmtipps für diese Woche:

Heute kommen wieder neue Filme in die Kinos. Blockbuster wie “Killer’s Bodyguard” mit Ryan Reynolds und Samuel L. Jackson oder “Terminator 2” in 3D. Außerdem die von Tragik und Drama geprägte Doku “Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung“. Viele neue Filme für den einen oder anderen gemütlichen Abend im Kino. Was sonst noch anläuft seht ihr hier:

Alle Kinostarts am 31.08. gibts hier:

 

Killer’s Bodyguard US 17, ab: 31.08., R: P. Hughes

Das hat sich Mega-Bodyguard Bryce (Ryan Rey­nolds) sicher nie träumen lassen.

Sein neuester Klient ist ausgerechnet sein über die Jahre schlimmster Ge­genspieler.

Bryce muss den ihm nur widerwillig folgenden Profi-Killer Kincaid  (Samuel L. Jackson) vor einem osteuropäischen Diktator (Gary Oldman) und seinen Schergen schützen.

Witzige Dialoge und atemberaubende Action sorgen für einen unterhal­t­samen Popcorn-Abend im Kino.

Trailer:

 

Terminator 2 – Tag der Abrechnung [3D] US 91, ab: 29.08., R: J. Cameron

Arnold Schwarzeneggers vielleicht bester Film (Regie führte natürlich „Aliens“– und „Avatar“-Zampano James Cameron) kommt erstmals in glorreichem 3D auf die großen Kinoleinwände.

Ein absolutes Muss für Action-Fans.

Trailer:

 

Das Löwenmädchen NO 16, ab: 31.08., R: V. Idsøe

Eva ist aufgrund eines Gendefekts von Kopf bis Fuß dicht behaart.

Anfang des 20. Jahrhunderts, ist dies eine schwierige Situa­tion – nicht nur für eine intelligente und sensible Heranwachsende (Eveline Bär), sondern auch für ihren Vater (Rolf „Wall­ander“ Lassgård) …

Das Drama berührt strecken­weise durchaus, kann der Romanvorlage von Erik Fosnes Hansen aber nur bedingt gerecht werden.

Trailer:

 

The Limehouse Golem GB 16, ab: 31.08., R: J.C. Medina

London, 1880:

Ein brutaler Serienmörder macht die Runde, der bei den Leichen jeweils kryptische Nach­richten an den Ermittler (Bill Nighy) hinterlässt.

Dessen Untersuchungen führen ihn in ein Kabarett, in dem eine bunte Gruppe von Schauspielern und Künstlern sowohl als Opfer als auch als Täter in Frage käme …

Stimmungsvolle Atmosphäre und exzellente Darsteller (Olivia CookeSam ReidEddie Marsden), die aber ein besseres Drehbuch verdient gehabt hätten.

Trailer:

 

Magical Mystery DE 17, ab: 31.08., R: A. Feldhusen

Köstliche Roadmovie-Komödie über einen Haufen Spinner und Sprücheklopfer (Charly HübnerMarc HosemannJacob MatschenzDetlev Buck etc.), die Mitte der 90er zu Protagonisten der aufblühenden Techno-Szene in Deutschland avan­cieren.

Wer damals dabei war, wird wissen, dass das, was hier so absurd und lächerlich wirkt, gar nicht sooo weit von der Realität entfernt ist.

Das Drehbuch stammt von ElementofCrime-Sänger Sven Regener, der uns einst den wunderbaren „Herr Lehmann“ servierte.

Trailer:

 

Haus ohne Dach IQ/DE/QA 17, ab: 31.08., R: S. Yusef

Drei in Deutschland geborene Geschwister reisen in die kurdische Region des Iraks.

Hier wollen sie den letzten Wunsch ihrer Mutter erfüllen und sie in ihrem Heimatdorf, neben dem im Krieg verstorbenen Vater, beerdigen.

Dabei haben sie nicht nur mit den dort noch immer schwelenden Konflikten, sondern auch mit ihrer ihnen unbekannten Verwandtschaft zu kämpfen…

Trailer:

 

Auguste Rodin FR 17, ab: 31.08., R: J. Doillon

Zäh und sperrig geratenes Biopic über den genialen, offenbar reichlich unbequemen, französischen Bild­hauer (Vincent Lindon).

Trailer:

 

Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung DE/FR/ES/MA 17, ab: 31.08., R: J. Preuss

Bewegende Doku über einen Flüchtling aus Kamerun, der sich durch die Sahara geschlagen hat und nun an Marokkos Küste in einem Wald lebt.

Dort wartet er auf eine Chance, nach Europa zu gelangen.

Mit einer Gruppe anderer, versucht er es schließlich per Sch­lauchboot.

Einige der Kameraden überleben die zwei­tägige Überfahrt nicht, Paul kommt in Spanien in Abschiebehaft.

Dort beschließt er nicht nach Hause, sondern nach Deutschland weiterzureisen.

Dafür bittet er Doku-Filmemacher Jakob Preuss um Hil­fe…

Trailer:

 

The Comedian US 16, ab: 31.08., R: T. Hackford

Robert De Niro gibt einen alternden Komiker.

In weiteren Rollen sind Danny DeVitoEdie FalcoVeronica FerresCharles Grodin und Harvey Keitel dabei.

Schade, dass die dünne Story dieser grandiosen Besetzung nicht Besseres zu tun gibt.

Trailer:

X