Close
Skip to content

LORDI – To Beast Or Not To Beast

[amazon_link asins=’B00BOEV7OY’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’8b1ea39b-b8e2-11e7-be57-b7aabfba01f5′]

2006 waren die Schock- und Monsterrocker die erste Heavy-Band (und die ersten Finnen überhaupt!), die den „Eurovision Song Contest“ gewannen. Seitdem hat der wilde Fünfer einen neuen Drummer und einen neuen Mann an den Keyboards verpflichtet. Stilistisch hat sich allerdings wenig getan. Weiterhin rockt man mit Mitgröl-Stampfern wie „I Luv Ugly“ und „The Riff“ irgendwo zwischen spätem Alice Cooper, den härteren Kiss-Nummern und Achtziger-Glamrockern à la Twisted Sister mit gelegentlichen Ausbrüchen in Richtung Pop („Horrifiction“) oder Metal („Something Wicked This Way Comes“). Noch immer lustig, aber nicht wirklich wichtig. (AFM/Soulfood)

★★★

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung