Close
Skip to content

OXMOX CD-Tipp: HURTS: Surrender

[amazon_link asins=’B00ZHQ39Z0′ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’f5b43489-b4a9-11e7-ad3d-7bc27b36d9df’]

Nach zwei Top-10-Alben präsentiert das britische Synthie-Duo Theo Hutchcraft (29) und Adam Anderson (29) seinen drit­ten Streich. Dieser macht dort weiter, wo das 2013er-Werk „Exile aufhörte: Bei 80er-orientierten, modern klingenden Pop­songs. Schuld daran ist der farbenfrohe Sou­nd, den Hurts das hochkarätige Producer-Team Stuart Price (Madonna, Take That) und Ariel Rechtshaid (Vampire Week­end) auf den Leib schneiderte. Beispiele sind die Hymne „Some Kind Of Heaven“ oder die Dance-Nummer „Nothing Will Be“.

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung