Close
Skip to content

OXMOX CD-Tipp: MAGNUM Sacred Blood, Divine Lies

[amazon_link asins=’B01BDEDPIK’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’7671fd6f-b429-11e7-8f2f-077cdfcb0de4′]

Mit ihrer Melange aus bombastischen Breit­wand-Hymnen, einfühlsamen Schmachtern und knackigem Melodic-Sound zählen die Briten um Frontmann Bob Catley und Sänger Tony Clarkin seit Ende der 70er zur Hardro­ck-Elite. Auch das 18. Studiowerk bietet Un­terhaltung auf Top-Niveau. Dies beweist das furios eröffnende Titelstück. Die exzellente Klavierballade „Crazy Old Mothers“ und das emotionale „Don’t Cry Baby“ stehen diesem in nichts nach. Am 4. Mai kommen Magnum in die Fabrik.

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung