Close
Skip to content

OXMOX CD-Tipp: CHOIR OF YOUNG BELIEVERS, Grasque

[amazon_link asins=’B01845Z9VW’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’35ab7d21-b425-11e7-a710-bb24b89d1758′]

Mit „Hollow Talk“, der Titelmelodie zur schwedisch-dänischen Hit-Krimiserie „Die Brücke“, gelangten die Kopenhagener um Sänger/Gitarrist Jannis Noya Makrigiannis zu Weltruhm. Das dritte Album des Projekts macht mit atmosphärischen Klängen wie „Jeg Ser Dig“ oder dem dynamischeren „Serious Lover“ weiter. Der elektronisch angereicherte Dream-Pop ist avangardistisch genug um neu zu klingen, und gleichzeitig gut verdaulich. Bester Song ist der sakral und überraschend fröhlich anmutende Siebenminüter „Face Melting“.

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung