Close
Skip to content

SUBLIME 3 Ring Circus: Live At The Palace

[amazon_link asins=’B00DOYDREU’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’abbaedd8-b8c2-11e7-812d-550dfbf21bce’]

SUBLIME

3 Ring Circus: Live At The Palace

Das Konzert am 21. Oktober 1995 in Hollywoods Club The Palace war ein historischer Moment in der Geschichte der Ska-Punk-Reggae-Helden aus Long Beach – nur sieben Monate nach der ausverkauften Show starb Sänger Bradley Nowell an einer Überdosis Heroin. Vier Monate später erschien das dritte und erfolgreichste Album „Sublime“. Mit dem Einstieg in die Charts verabschiedete sich die Band von der Bildfläche, bis sich die verblie­benen Musiker 2010 mit dem neuen Sänger Rome Ramirez reformierten. Mit der ersten offiziellen Live-Veröf­fentlichung und 27 Songs, inklusive der Hits „Date Rape“, „Badfish“ oder „40 Oz To Freedom“, geht es auf CD/DVD noch einmal back to the Roots! (Universal)

HHHHHH                                                                     So

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung