Close
Skip to content

Rise Against The Ghost – Note Symphonies, Vol. 1

Lust die Punkrock-Kracher der Jungs um Fro­nt­mann Tim McIlrath mal in etwas anderer Version zu hören? Bitte sehr! Die Chi­c­agoer haben einige ihrer populärsten Tracks neu ein­gespielt – mit akustischen Instrumenten und Streichern oder auch einem ganzen Orchester. Das Ergebnis ist ebenso spannend wie wunder­schön. Die unterschwellig schon immer vor­han­dene Melancholie von Stücken wie „House On Fire“, „Like The Angel“ oder „Savior“­ kom­mt hier erst richtig zur Geltung. Eine tolle Idee, die erstklassig umgesetzt wurde. Schade nur, dass der Spaß nach gerade einmal 37 Minuten bereits vorbei ist. (Capitol)

OKu

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung