Close
Skip to content

Starcrawler – Devour You

Nur ein Jahr nach Release des selbstbetitelten Debutalbums legt das Quartett aus Los Angeles höchst vielversprechend nach. Energiebündel und Sängerin Arrow de Wilde verkörpert modernen Glam-Punk, versehen mit Courtney Love-Momenten. Anspieltipp: das von prägnanten Gitarrenriffs getragene „Bet My Brains“, das sofort im Kopf bleibt. (Rough Trade)

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung