Close
Skip to content

CD-Tipp: Night Demon – Live Darkness

Night Demon

Live Darkness

Klar, „Darkness Remains“ (2017) ist eines der geilsten Werke klassischen Metals der letzten Jahre. Die Jungs verbinden hier die rohe Frische und Energie der NWOBHM (New Wave of British Heavy Metal) mit der rotzigen Attitüde frühen Thrashs à la Metallica, Megadeth etc. In den Studioversionen sind ihre Songs schon großartig. Noch mehr knallen sie auf der Bühne. Vier Mal haben die Kalifornier seit der Veröffentlichung des Albums Europa durchquert und die Fans können nicht genug bekommen. Diese Doppel-Live-Scheibe zeigt eindrucksvoll warum. So viel Power, so viel Leidenschaft bringt kaum ein anderer Act des Genres auf die Bühne. Anspieltipps: „Ritual“, „Darkness Remains“ und „Maiden Hell“. (Steamhammer)

OKu ♥♥♥♥♥

cb no thumbnail - CD-Tipp: Night Demon - Live Darkness

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung