Skip to content

The Dark Element – The Dark Element

Anette Olzon (46), ehemalige Sängerin von Nightwish, und der ehemalige Gitarrist von Sonata ArcticaJani Liimatainen – ver­öffentlichen als The Dark Element ihr selbst-betiteltes Debüt Album. Herausge­kom­men beim Erstlingswerk sind elf bom­bastische symphonische Pop-Rock Songs aller erster Güte, die problemlos ihren Weg in die Ohren der Fans finden. Titel wie „My Sweet Mystery“, „Dead to Me“ (mit tollen Growls von Niilo Sevänen (Insomnium)) oder „The Ghost And The Reaper” hätten auch problemlos auf das Nightwish-Alben „Dark Passion Play” gepasst. Highlights wie „The Dark Element”, „Here’s To You” und der Übersong „Last Good Day“ runden das Werk entsprechend hochwertig ab. (Frontiers)

AS

cb no thumbnail - The Dark Element - The Dark Element

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

InstaStory

Hervorgehobene Termine

Keine Veranstaltungen

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung